Login

Als Mitglied des C.C. Blau-Rot stehen dir nach der Anmeldung weitere Interessante Inhalte zur Verfügung.

Nach dem Erfolg der Großen Sitzung am Vortag freuten Wir und insbesondere die Kleinen sich auf Spielspaß und Unterhaltung zu unserem Kindermaskenball. Dass allerdings der Zulauf gleich soooo groß wurde, überraschte wohl jeden von uns. In Windeseile wurden neue Tische und Sitzgelegenheiten gestellt, um den enormen Zulauf auf zu fangen. Diesmal führten Annika Kiesel, alias Prinzessin Peach, und Wlly Raab, alias Mario, durch das Programm.

Bei Kaffe, Kuchen und Knackern war die Versorgung sicher gestellt. Und bei vielen Spielen, wie beim Schaumkuss-mit-Migrationshintergrund-Wettessen, Sackhüpfen, Eierlauf uvm. konnten die Kinder sich auslassen. Dann tanzten die Minis einen tollen Gardetanz und Vicky Clark durfte auch wieder ihr Können als Solotanz-Mariechen unter Beweiss stellen. Dann ließ es sich das Kinderprinzenpaar, Emely I. und unser blau-roter Max II., nicht nehmen einzuziehen und für die Kinderscharr zu sprechen. Zum Schluss tanzten die Topolinos einen Pippi-Langstrumpf tanz und durften danach auch mit den Kids mitfeiern. Der Dank geht an die Mütter der Kuchenspenden, den Moderatoren für Ihre Flexibilität und Stimmen-Resistenz, sowie an die Küchen-Crew und auch an die Abbau Crew, die teilweise bis Mitternacht beschäftigt war.

An alle Kinder noch eine Menge Freude für die Session und ein dreifach donnerndes Frankfurt ... HELAUU

Prinzessin Conny I.

Es gibt sich die Ehre unsere Prinzessin Conny I.

 

Foto: Wachendörfer

Zum Seitenanfang